zum Inhalt

Kirchenkreis Eisleben-Sömmerda

Harkerode

« zurück » Karte » Pfarrbereich Welbsleben » Harkerode

Kirche Außenansicht:
Kirche Innenansicht:
Einwohner: 333
Gemeindeglieder: 55
Sprechzeiten Pfarrer: Dienstags, 14:00 - 17:00 Uhr in Welbsleben
und jederzeit nach Vereinbarung
Büro: Gemeindebüro im Pfarrhaus Quenstedt:
Gemeindesekretärin Hannelore Becker
Dienstag und Donnerstag, 10:00 - 13:00 Uhr
Tel. 03473-801164
Regelmäßige Veranstaltungen: Gottesdienst monatlich
Name der Kirche: St. Johannes
Entstehungszeit der Kirche: 1832 wurde die Dorfkirche eingeweiht, die nach Plänen von Karl Friedrich Schinkel erbaut wurde.
Die Initiative zur Erbauung soll auf einen preußischen Prinzen zurückgehen, der auch die Finanzierung übernahm. Es ist eine rechteckige Kirche mit drei Achsen und einem Turm. Die Kirche ist aus Bruchstein erbaut, die Gliederungen sind aus Werkstein. Das Turmobergeschoss war ursprünglich aus Holz. Erst bei einer Renovierung im Jahr 1894 wurde er aus Ziegeln massiv gemauert. Im Inneren befindet sich eine U-förmige Empore aus Stein und ein Tonnengewölbe
Bauzustand der Kirche: Guter Zustand.
Orgel: Die Kirche besitzt eine Orgel des Orgelbauers Rühlmann von 1906.
Kirche Öffnungszeiten / Ansprechpartner: Gerhard Westphal, Tel. 034742/429

Mitarbeitende:

Gemeindepädagogin: Susanne Feilcke
Kantorin: Almut Noack
Gemeindemitarbeiterin: Ursula Schabert
Kirche Harkerode (Turm) Kirche Harkerode (Karte)

Diese Seite verlinken: www.kirchenkreis-eisleben-soemmerda.de/Harkerode

© Webdesign & Programmierung: Webagentur lilac-media Halle | Software für Kirchenkreis-Webportale
nach oben|Seite drucken