zum Inhalt
Logo Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Evangelischer Kirchenkreis Eisleben-Sömmerda

Sie sind hier: Glaube und Leben > Gottesdienste in Corona-Z…

NEU: Gottesdienste - Aktuelle Corona-Regeln (Stand: 30. Oktober 2020)

Gottesdienste in Corona-Zeiten

Die Einschränkungen ab 2.11. 2020

Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Ländern haben sich am 28. Oktober auf weitreichende Einschränkungen des öffentlichen Lebens geeinigt, um die steigenden Zahlen der Corona-Pandemie wieder allmählich abzusenken. Diese Regelungen sollen ab dem 2. November gelten, sie müssen aber zuerst in Corona-Verordnungen der Länder Thüringen und Sachsen-Anhalt überführt werden. Diese neuen Verordnungen liegen aktuell noch nicht vor, aber wie zu hören war, dürfen Gottesdienste auch weiterhin stattfinden. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass die bereits für Gottesdienste geltenden Corona-Regelungen beachtet werden. Im Kirchenkreis Eisleben-Sömmerda ist aufgrund der Anordnung von Sup. Andreas Berger folgendes Hygienkonzept verbindlich, für die Umsetzung sind die jeweiligen Gemeindekirchenräte verantwortlich.

Abstandsregeln 1,50m

Für die Gottesdienste gelten die Abstandsregeln von 1,50 zwischen Personen unterschiedlicher Haushalte. Im Blick auf die Gottesdiensträume bedeutet das, bei Kirchenbänken durch Aufkleber Sitzplätze zu kennzeichnen, bei Stühlen diese Abstände im Vorfeld zu stellen. Der Abstand von 1,50 gilt für alle Gottesdienste, in denen nicht gesungen wird. 

Abstandsregel 3,00 m

Soll in einer Gemeinde bei Psalm oder Kyrie mitgesprochen oder mitgesungen werden, gilt die Abstandsregel von 3,00 Meter, die ebenfalls durch Aufkleber deutlich gemacht werden sollte. 

Musik im Gottesdienst

Wo keine professionellen Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker zur Verfügung stehen gibt es jetzt eine Reihe von Liedern mit Gesang auf der Homepage, die genehmigungsfrei heruntergeladen werden können und im Gottesdienst benutzt werden.

Erfassung der Teilnehemer:

Bei jedem Gottesdienst müssen alle Teilnehmenden in Listen mit Namen, Adresse und aktueller Telefonnummer eingetragen werden.  

Einlass

Die Erfassung in Listen, die Einlasskontrolle und das Einhalten der Hygieneregelungen durch ein Einlassmanagement ist in jeden Fall weiterhin sicherzustellen und die Besucher mit Aushängen am Eingang darauf hinzuweisen.

Mundschutz

Das Tragen von Mundschutz in Gottesdiensten ist für den Eingangsbereich oder beim Singen bzw. Mitsprechen von Texten und Liedern bei einem Abstand von 1,50m Pflicht. Beim reinen Zuhören kann am Platz auf das Tragen des Mundschutzes verzichtet werden.

Taufe und Abendmahl

Hier gibt es eine Handreichung mit Hinweisen zur Abendmahl und Taufen, die eine Ideensammlung bietet und auch auf die Seite des Gemeindedienstes verweist. Diese Handreichung können Sie hier downloaden. 

Dauer

Die Landeskirche empfiehlt eine Dauer von rund 30 min für Gottesdienste, da mit längeren Gottesdiensten das Risiko für die Ansteckung steigt. 

Kollekte

Es wird keine Kollekte im Gottesdienst gesammelt, sondern am Ausgang stehen auf einem Tisch zwei Schalen oder Dosen: Für die eigene Gemeinde und für Zweck der Landeskirche.  

Willkommen

Die hier genannten Einschränkungen machen deutlich, dass wir noch weit von einer Normalität entfernt sind. Jeder hat natürlich Verständnis, wenn man aus der Sorge um seine eigene Gesundheit vorerst noch nicht die Gottesdienste besucht.  Dennoch ist es gut, gemeinsam Gottesdienste zu feiern. 

Ausblick

Die aktuellen Einschränkungen gelten gegenwärtig bis Ende November. Konkrete Aussagen über das Gottesdienstleben zu Weihnachten sind gegenwärtig nicht möglich, auch gibt es keine genauen Erkenntnisse, wann ein Virus zur Verfügung steht. Es ist wichtig, dass wir auch weiterhin mit Vorsicht konkrete Entscheidungen treffen. 

Durch die Vielzahl der Bundesländer und auch die Vielfalt in der Genehmigungspraxis der Landkreise wird es noch einige Zeit dauern, bis alle Regelungen getroffen sind. Grundsätzlich  bleibt aber die Verwantwortung des Gemeindekirchrnates bestehen.

Impressum

Datenschutz

Volltextsuche
Gemeindesuche

Die nächsten 5 Veranstaltungen:


03.12.20 13:30 Uhr
AG der Mobilen Kirche
» mehr


04.12.20 18:00 Uhr
Musikalische Andacht zum Advent
» mehr


06.12.20 09:00 Uhr
Gottesdienst zum 2. Advent
» mehr


06.12.20 10:15 Uhr
Gottesdienst zum 2. Advent
» mehr


06.12.20 14:00 Uhr
Adventsandacht und -konzert mit 'Am besten gestern'
» mehr


»Alle Veranstaltungen


Tageslosung