zum Inhalt
Logo Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Evangelischer Kirchenkreis Eisleben-Sömmerda

Sie sind hier: Kirchenkreis > Pfarrbereiche und Kirchen…

Volkstedt

« zurück | Karte | Pfarrbereich Eisleben I (KGV Eisleben) » Volkstedt

Kirche Außenansicht:
Kirche Innenansicht:

Gemeindeblatt:

pdf-Icon des Dokumentes Kirchliche Nachrichten Eisleben & Seengebiet Februar-März 2021 (*.pdf-Datei, 1 MB)
(eingestellt am 25.01.2021)

Weitere Informationen:

Homepage:
http://www.kirche-in-eisleben.de
Einwohner:
1200
Gemeindeglieder:
75
Sprechzeiten Pfarrer/in:
Pfrn. Iris Hellmich nach Vereinbarung
Büro:
Andreaskirchplatz 11, 06295 Lutherstadt Eisleben
Tel. 03475/602229
Mail: ev_pfarramt@kirche-in-eisleben.de
Öffnungszeiten Gemeindebüro:

Regelmäßige Veranstaltungen:
Gottesdienst 14tägig
Frauenhilfe monatlich
Ökumenischer Frauenkreis monatlich

Kirche:

Name der Kirche:
St. Peter und Paul
Standort der Kirche:
Kirchgasse, Volkstedt
Entstehungszeit der Kirche:
1290
Bauzustand der Kirche:
Kirche befindet sich in sehr gutem Zustand.
2008 wurde die Glockenanlage neu restauriert.
Orgel:
Opus 21 von Pgralbaumeister Wilhelm Rühlmann, Zörbig
1876 in Polleben errichtet, 1902 umgesetzt nach Volkstedt
guter Zustand
Geschichtsdaten:
Umbau der Kirche 1830

Ein wertvoller Gegenstand der Kirche ist der Taufstein mit einer Messingschale von 1608, die Josua und Kaleb zeigt, die auf einem Stecken eine Weintraube tragen.
Die Marienglocke stammt möglicherweise aus dem Jahr 1390. 1941 wurde sie abgebaut, doch sie überstand den 2. Weltkrieg im Glockenlager Hamburg, von wo aus sie 1949 wieder nach Volkstedt gebracht wurde. Die Osanna-Glocke wurde im Jahr 1463 gegossen.
Kirche Öffnungszeiten / Ansprechpartner:
Vorsitzender des GKR: Thomas Fischer
Bergstraße 27 a
06295 Lutherstadt Eisleben/OT Volkstedt
Funk 01 60 / 90 27 19 28
E-Mail: TomFisch64@aol.com
Weitere kirchliche Gebäude:
Pfarrhaus Bergstraße 8 (guter Zustand)
Pfarrscheune: Neueindeckung im März 2010
Weitere Informationen:
Es gibt in Volkstedt eine Justizvollzugsanstalt, die von Pfr. Steffen Richter betreut wird. Mit der politischen Gemeinde besteht eine gute Zusammenarbeit, und das Gemeindeleben kümmert sich ein einsatzbereiter Gemeindekirchenrat.
Ein wertvoller Gegenstand der Kirche ist der Taufstein mit einer Messingschale von 1608, die Josua und Kaleb zeigt, die auf einem Stecken eine Weintraube tragen.
Die Marienglocke stammt möglicherweise aus dem Jahr 1390. 1941 wurde sie abgebaut, doch sie überstand den 2. Weltkrieg im Glockenlager Hamburg, von wo aus sie 1949 wieder nach Volkstedt gebracht wurde. Die Osanna-Glocke wurde im Jahr 1463 gegossen.

Mitarbeitende:

Pfarrer:
Heiner Urmoneit
Pfarrerin:
Iris Hellmich
Kantor:
KMD Thomas Ennenbach
Diese Seite verlinken: www.kirchenkreis-eisleben-soemmerda.de/Volkstedt

Impressum

Datenschutz

Volltextsuche
Gemeindesuche

Die nächsten 5 Veranstaltungen:


12.04.21 19:30 Uhr
Mit Kindern über Gott sprechen
» mehr


19.04.21 17:00 Uhr
Seelsorglich Gespräche führen
» mehr


26.04.21 17:00 Uhr
Werkkurs - Biblische Erzählfiguren
» mehr


03.05.21 19:30 Uhr
Die Erweiterung der Kunst - Ein Vortrag zum 100. Geburtstag von Joseph Beuys
» mehr


07.05.21 16:30 Uhr
Familien-Mitmach-Theater 'Käpt'n Noah und die fast vergessenen Holzwürmer'
» mehr


»Alle Veranstaltungen


Tageslosung