zum Inhalt
Logo Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Evangelischer Kirchenkreis Eisleben-Sömmerda

Sie sind hier: Kirchenkreis > Pfarrbereiche und Kirchen…

Artern

« zurück » Karte » Pfarrbereich Artern (RG Artern-Heldrungen) » Artern

GEMEINDEBLATT (eingestellt am 03.12.2018):

pdf-Icon des Dokumentes Gemeindblatt Dezember 2018 - Januar 2019 (*.pdf-Datei, 370 KB)

Kirche Außenansicht:
Kirche Innenansicht:
Einwohner:
5400
Gemeindeglieder:
441
Sprechzeiten Pfarrer/in:
Pfarrerin Lena Burghardt

bei allen kirchlichen Angelegenheiten wie
Taufen, Trauungen, Bestattungen usw, wenden Sie sich bitte an sie.
Tel.: 03466 / 302661
Handy: 0176 / 45837193
Büro:
Kirchstraße 3, 06556 Artern
Ansprechpartner/in:
Heidrun Stange
Telefon:
03466 / 302661
Fax:
03466 / 302662
E-Mail:
RG-AH.Pfarrstelle2@web.de
Öffnungszeiten Gemeindebüro:
Dienstag von 8:00 - 12:30 Uhr
Regelmäßige Veranstaltungen:
jeden Sonntag Gottesdienst
jeden Freitag Eltern-Kind-Gruppe
jeden Dienstag Krabbelfrühstück
wöchentlich Seniorentanzgruppe
wöchentlich Kantorei Artern-Wiehe
monatlich Seniorenkreis
monatlich Gesprächskreis
u.v.m.
Name der Kirche:
St. Marien
Standort der Kirche:
Kirchstraße 5, 06556 Artern
Entstehungszeit der Kirche:
Turm von 1150
Ostschiff von 1225 („Chorkapelle“)
Reformation 1540, bis dahin Bau des Westschiffs
1607/07 Abriss des Westschiffs nach Brand
1615 Beginn des Wiederaufbaus
1616 großer Stadtbrand, Verzögerung des Baus
1620 Einweihung des Kirchenschiffs
1633 großer Stadtbrand, die Kirche brennt nieder
1654 Baubeginn des heutigen Grundrisses
1685 Wiedereinweihung der Kirche
Restaurierung 1837-1860
große Pläne zur Sanierung der Kirche bis zum Ersten Weltkrieg, Abgabe von Glocken
1954 Beschluss zum inneren Umbau mit Gemeinderäumen und Winterkirche
1955 Einweihung einer neuen Glocke
bis 1978 letzte grundhafte Sanierung des Innenraums mit großer Umgestaltung
nach 1990 Sanierung der Dachhaut, schrittweise Renovierungen in den Innenräumen.
Bauzustand der Kirche:
Die Marienkirche ist in sehr gutem Zustand. Die nächsten Unterhaltungsmaßnahmen betreffen Reparaturen an der Dachhaut des Turms.
Orgel:
Die aktuelle Orgel stammt aus dem Jahre 1984 (Kühne, Merseburg) und stammt ursprünglich aus der St. Nicolai Kirche Eisleben. Sie wird auf 1870 (vermtl. Strobel) datiert.
Sie bedarf eine grundlegenden Überholung. Näheres im Orgelflyer.
Geschichtsdaten:
Außer der Marienkirche gibt es in Artern noch die Veitskirche (St. Veit bzw. St. Vitus), die aus dem 13. Jahrhunder stammt. Seit der Reformationszeit meistens verfallen und später säkularisiert. Heute Ausstellungs- und Veranstaltungsraum der Stadt.
Kirche Öffnungszeiten / Ansprechpartner:
Ev. Gemeindebüro Artern, Tel. 03466-302653
Weitere kirchliche Gebäude:
In der Kirchstraße (Nr. 3) befindet sich das Pfarrhaus mit Gemeindebüro und Pfarrwohnung.
In der Harzstraße (Nr. 16) befindet sich das Familien- und Gemeindezentrum der Regionalgemeinde.
Weitere Informationen:
Geringfügig beschäftigt: Sekretärin, Küster, Reinigungskraft.

Mitarbeitende:

Pfarrerin:
Lena Burghardt
Gemeindepädagoge:
Günter Werner
Kantor:
Pascal Salzmann

Kirche Artern Kirche Artern (Kapelle) Orgel Artern Artern Altarraum II Kirche Artern (Orgel)

Veranstaltungen:

Frauenmahl - Damenwahl
Details
Ein heiteres Frauenmahl mit Bischöfin und Clownin
Fr  15.03.2019  18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Sangerhausen im CJD (Grabenweg 16)
veranstaltende Gemeinde: Superintendentur & Kirchenkreis,

Impressum

Datenschutz

Volltextsuche
Gemeindesuche

Die nächsten 4 Veranstaltungen:


20.01.19 14:00 Uhr
Ökumenischer Gottesdienst
» mehr


24.01.19
Buchlesung in der Bibliothek im Gemeindehaus Gehofen
» mehr


04.02.19 19:30 Uhr
Ökologischer Landbau - Landwirtschaft der Zukunft?
» mehr


15.03.19 18:00 Uhr
Frauenmahl - Damenwahl
» mehr


»Alle Veranstaltungen


Tageslosung

 


Spendenseite Kirchenkreis Eisleben-Sömmerda c/o Kreiskirchenamt  
Sangerhausen
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzerklärung
Ok, verstanden