zum Inhalt
Logo Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Evangelischer Kirchenkreis Eisleben-Sömmerda

Sie sind hier: Kirchenkreis > Pfarrbereiche und Kirchen…

Sittendorf

« zurück » Karte » Pfarrbereich Kelbra » Sittendorf

Kirche Außenansicht:
Kirche Innenansicht:
Einwohner:
150
Gemeindeglieder:
49
Sprechzeiten Pfarrer/in:
Freitag, 9:00 - 12:00 Uhr
Büro:
Thomas-Müntzer-Str. 7, 06537 Kelbra
Telefon:
034651/6157
E-Mail:
ev.pfarramt-kelbra@t-online.de
Öffnungszeiten Gemeindebüro:
Freitags von 9:00 - 12:00
Regelmäßige Veranstaltungen:
Gottesdienst an allen kirchlichen Feiertagen
Name der Kirche:
St. Laurentius
Standort der Kirche:
Schulgasse 3, OT Sittendorf, 06537 Kelbra
Entstehungszeit der Kirche:
Romanischer Turm
Barockes Kirchenschiff
Bauzustand der Kirche:
Die Kirche ist nach 1996 abgeschlossenen u. umfassenden Sanierungsarbeiten in gutem Zustand.
Orgel:
Die Strobelorgel aus dem 19. Jahrhundert ist nicht spielbar.
Kirche Öffnungszeiten / Ansprechpartner:
Pfr. Dräger, Kelbra
Weitere Informationen:
Der Ortsteil Sittendorf ist eingemeindet in die Kirchengemeinde Kelbra

Mitarbeitende:

Pfarrer:
Matthias Dräger
Gemeindepädagogin:
Birgit Reinicke
Gemeindepädagoge:
Andre Rotermund
Gemeindemitarbeiterin:
Mareike Blischke

Veranstaltungen:

Frauenmahl - Damenwahl
Details
Ein heiteres Frauenmahl mit Bischöfin und Clownin
Fr  15.03.2019  18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Sangerhausen im CJD (Grabenweg 16)
veranstaltende Gemeinde: Superintendentur & Kirchenkreis,

Impressum

Datenschutz

Volltextsuche
Gemeindesuche

Die nächsten 4 Veranstaltungen:


20.01.19 14:00 Uhr
Ökumenischer Gottesdienst
» mehr


24.01.19
Buchlesung in der Bibliothek im Gemeindehaus Gehofen
» mehr


04.02.19 19:30 Uhr
Ökologischer Landbau - Landwirtschaft der Zukunft?
» mehr


15.03.19 18:00 Uhr
Frauenmahl - Damenwahl
» mehr


»Alle Veranstaltungen


Tageslosung

 


Spendenseite Kirchenkreis Eisleben-Sömmerda c/o Kreiskirchenamt  
Sangerhausen
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzerklärung
Ok, verstanden