zum Inhalt
Logo Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Evangelischer Kirchenkreis Eisleben-Sömmerda

Sie sind hier: Kirchenkreis > Pfarrbereiche und Kirchen…

Nausitz

« zurück » Karte » Pfarrbereich Wiehe » Nausitz

GEMEINDEBLATT (eingestellt am 25.10.2017):

pdf-Icon des Dokumentes Gemeindebrief Wiehe November 2017-Januar 2018 (*.pdf-Datei, 2 MB)

Kirche Außenansicht:
Kirche Innenansicht:
Homepage:
http://www.johanniskirche-nausitz.de
Einwohner:
164
Gemeindeglieder:
24
Sprechzeiten Pfarrer/in:
Nach der Übernahme der Pfarrstelle Straußfurt durch Pfr. Bernhard Schilling ist die Pfarrstelle Wiehe vakant. Die Vertretungsregelung mit Pfr. Markus Blume und Pfr. Joachim Salomon wird über das Gemeindebüro Wiehe organisiert.
Büro:
Markt 10, 06571 Wiehe
Vorsitzender Herr Reinhard / Gemeindesekretärin Frau Heike Launicke
Tel. 034672/83132; Fax: 83221
pfarramt.wiehe@t-online.de
Öffnungszeiten Gemeindebüro:
Sprechzeiten dienstags bis donnerstags, 8.00-12.00 Uhr,
Tel. 034672/83132; Fax: 83221
Regelmäßige Veranstaltungen:
Gottesdienst an Heilig Abend und ein Gottesdienst in der Sommerzeit.
Name der Kirche:
St. Johannis
Standort der Kirche:
Dorfstraße, OT Nausitz, 06571 Wiehe
Entstehungszeit der Kirche:
Grundsubstanz Kirchturm 13. Jahrhundert
Kirchenschiff und Turmaufsatz um 1700
Geschichtsdaten:
- im 13. Jh. wurde der Turm der Kirche errichtet
- 1560: Friedhof durch Salomon Münzenberger angelegt
- 1583: Taufstein im Kirchschiff aufgestellt
- um 1700: oberer Teil des Turmgebäudes und Schiff vom Rittergutsbesitzer Herr von Creutz erbaut (Jahreszahl auf Wetterfahne 1703)
- 1763/ 1804: Reparaturarbeiten an Turm und Kirche
- 1838: Renovierung durch den Kirchenpatron von Römer, ein schlichter hölzerner Kanzleraltar wird eingebaut
- 1852: kleine Glocke umgegossen
- 1863/1879/1957: Reparaturarbeiten an der Kirche
- Nov. 1981: letzter Gottesdienst, da die Kirche wegen Baufälligkeit gesperrt wurde
- 1999: Unter der Federführung von Bürgermeister und Gemeindekirchenrat Horst Bruder wird die Wetterfahne und die Turmkugel repariert und anschließend vergoldet.
- Dez. 2002: Gründung des Freundeskreis zur Erhaltung der St. Johannes-Kirche Nausitz e.V., zu Heiligabend wieder Gottesdienst nach 21 Jahren in der Kirche
- 2003-2007: Sanierungsarbeiten am Kirchturm, Dach und Fassade
- 2007: Die Kirche erhält eine neue Holztonne und einen neuen Innenputz.
- 2008: Originalgetreue Restaurierung der Türen und Bleiglasfenster
- 2011: Der Eingangsbereich der Kirche wird erneuert.
- 2012: Planung der Trockenlegung und weiterer Instandsetzungsmaßnahmen durch den Freundeskreis zur Erhaltung der St. Johannes-Kirche Nausitz e.V.
Förderverein:
Freundeskreis zur Erhaltung der St. Johannis - Kirche Nausitz e.V. Dorfstr. 69 06571 Nausitz
Kirche Öffnungszeiten / Ansprechpartner:
Ansprechpartner für Kirche: Eberrhard Gutsche, Tel. 03466/321601
Ansprechpartner für Förderverein: Erika Bödger, Tel. 03466/318461
Weitere Informationen:
Um die Kirche befindet sich der kirchliche Friedhof.

Mitarbeitende:

Pfarrer:
Markus Blume
Gemeindepädagogin:
Susanne Buchenau
Gemeindepädagoge:
Günter Werner
Kantor:
Pascal Salzmann
Gemeindemitarbeiter:
Manfred Reinhardt

Veranstaltungen:

Vorbereitungsseminar für den Weltgebetstag - für den ganzen Kirchenkreis
Details
Sa  27.01.2018  09:30 Uhr
Veranstaltungsort: Gemeindehaus Riestedter Str. 24 (Sangerhausen)
veranstaltende Gemeinde: Sangerhausen, St. Jacobi,
Oase für Frauenim Kirchenkreis
Sa  05.05.2018  09:30 Uhr
Veranstaltungsort: Heimvolkshochschule Alterode
veranstaltende Gemeinde/Pfarrbereiche: Superintendentur und Kirchenkreis,
Volltextsuche
Gemeindesuche

Die nächsten 5 Veranstaltungen:


16.12.17 14:00 Uhr
Weihnachtskonzert mit dem Gemischten Chor Questenberg
» mehr


16.12.17 14:00 Uhr
Adventskonzert des Gemischten Chores Questenberg
» mehr


16.12.17 16:00 Uhr
Adventskonzert des Kammerchores Convivium Musicum
» mehr


16.12.17 17:00 Uhr
Adventliches Chorkonzert in der Kirche Roßleben
» mehr


17.12.17 16:00 Uhr
Adventskonzert des Vokalensembles Bleu Canto
» mehr


»Alle Veranstaltungen


Tageslosung

 


Spendenseite Kirchenkreis Eisleben-Sömmerda c/o Kreiskirchenamt  
Sangerhausen
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzerklärung
Ok, verstanden